Koordination

ibs Dr. Döllekes GmbH

Partner

ibs Dr. Döllekes GmbH
Fachhochschule Erfurt – IBIT

Kurzbeschreibung

Im Rahmen des Projektes werden die methodischen und strukturellen Grundlagen für die Nutzerintegration im Bereich der Planung, der Erstellung und dem Betrieb von Gebäuden entwickelt. Basis ist ein zu entwickelndes Softwaretool, das methodisch die Anforderungen der Nutzer erfasst und systematisch strukturiert. Schwerpunkt des Projektes ist das Nutzerintegrationsmodul, welches eine eindeutige Abbildung technischer Parameter und Eigenschaften auf Nutzeranforderungen ermöglicht. Dabei werden individuelle Nutzeranforderungen den in einer Datenbank hinterlegten charakteristischen Nutzerprofi len von spezifi schen Nutzertypen zugewiesen. Weiterhin erhalten die einzelnen Nutzerprofi le eine Zuordnung von optimalen Systemkonfi gurationen. Mittels Applikationstools werden schließlich qualifi zierte Vorgaben für die Planung der technischen Gebäudeanlagen, die Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstellen und die Konfi guration der Systemsteuerung (operative und strategische Profi le) abgeleitet. Damit liegen die Voraussetzungen für eine nutzungsoptimierte und nutzerintegrierende Gebäudeautomation vor.